Mehr Infos zur Sendung

Seit zehn Jahren engagiert sich der Verein Altenative Kultur Nürnberg dafür, ein selbstverwaltetes Jugendzentrum in Nürnberg zu eröffen – bisher jedoch ohne Erfolg. Die jungen Mitglieder investieren viel Zeit und Energie in ihr Vorhaben, stoßen aber immer wieder auf Schwierigkeiten, die kaum lösbar sind.

Die aktuelle Sendung beschäftigt sich mit dem Projekt „selbstverwaltetes Jugendzentrum in Nürnberg“ und gibt den Jugendlichen die Möglichkeit, ihr Anliegen und ihre Probleme aufzuzeigen.

Zwei Vereinsmitglieder diskutieren mit Stadtratsmitgliedern und fordern Unterstützung für ihr Projekt. Mehr Infos findet ihr auf facebook und auf der Hompage des AKN e.V.

http://alternativekultur.wordpress.com/

Kommentare zu "Die 4. Sendung. Thema: Selbstverwaltung"

Nives von laut!: Hallo Rasand, bitte direkt an den AKN wenden, bestimmt freuen sie sich über dein Angebot. http://alternativekultur.wordpress.com/
RASAND: dieses Bla der zwei städtischen Damen :( Schade, dass das so leicht damit abgetan ist. Wie sieht es denn bei euch aus, kann man euch mit Handwerk helfen?
Johannes: Super Sache!

Jetzt kommentieren!

Was ist die Summe aus 2 und 7?

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

laut! NEWS

Jetzt online: Die neue laut! TV Sendung!

0 Kommentare

Schaut doch mal rein: laut! TV

 

Laut! Forum live schon wieder vorbei

0 Kommentare

Das laut!-Forum 2018 ist nun auch schon wieder vorbei. Leider ist Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly krank geworden, wir wünschen ihm gute Besserung. Dafür durften wir uns mit einem sehr gut gelaunten Bürgermeister Christian Vogel unterhalten, der uns offene Ohren für alle Anliegen geschenkt hat.

Insgesamt waren ca. 70 Jugendliche da und haben viel und interessiert mitdiskutiert! Weiter so!

Die Bilder von der Veranstaltung und die besprochenen Themen findet ihr ab jetzt in der laut! Forum live Dokumentation!