Mit zu großen Trikots können wir nicht wachsen!

Die stolzen BasKIDS

Die U14 Mannschaft von BasKIDball hat monatelang mit zu großen Trikots gegen gegnerische Mannschaften antreten müssen. Durch die laut cash!- Initiative hatten wir als jugendliches Trainer-Team nun die Möglichkeit endlich für passende Trikots zu sorgen.

Um demokratisch an die Sache ranzugehen veranstalteten wir im November einen Wettbewerb hinsichtlich der Gestaltung der Trikots. Jeder Mitspieler hatte die Möglichkeit seine Individuellen Wünsche mit Hilfe einer Vorlage zu präsentieren. Nach den Präsentationen wurde demokratisch abgestimmt, welches Design der Mannschaft am meisten zusagt. Designvorstellungen und Größen gaben wir weiter an Brose, wo unser Auftrag schnell bearbeitet wurde. Nach ca. 3 Wochen erhielten wir ein riesiges Paket mit unseren neuen Trikots. Die Jugendlichen konnten es kaum erwarten das Paket zu öffnen und die Trikots anzuprobieren. Zur offiziellen Einweihung und Danksagung an die laut cash!- Initiative veranstalteten wir am 19.01.2013 ein Einweihungsspiel an der Berthold Brecht Schule. Das Spiel hat die Mannschaft leider nicht gewonnen, jedoch konnte ihnen das nicht das Lächeln vom Gesicht nehmen. Denn: Sie hatten ja nun endlich die neuen, sauberen und vor allem passenden Trikots. Seither macht den Jugendlichen sowohl das Training, als auch das Spiel im NBC wesentlich mehr Spaß. Hiermit nochmal ein riesen Dankeschön an laut! Cash!

Zurück