Stempelwahnsinn

Warum nicht mal die Wand, die Kleidung oder langweilige Einkaufstaschen umgestalten? Aber nur wie?- Na da haben wir ne super Idee. Selbst Stempel gestalten!

In den Jugendräumen von St.Walburga gings schon früh morgens rund. Ab 9.30 Uhr wurden bei heißem Tee und frischen Brezen Ideen und Einfälle für Stempel gesammelt. Wieso nicht einen Elefantenstempel machen.. oder doch lieber ein Zopfmuster? Egal, ob Schrift, Muster oder Zeichen - alles ist drinnen, was die Kreativität so hergiebt!
Dann schnell aufmalen, ein bisschen umgestellen, ausarbeiten und schwups- steht die Idee für den perfekten Stempel. Unter Anleitung wird danach die Form auf das Stempelmaterial, den Hartschaum übertragen und mit einem Skalpell rausarbeitet. Fix die Oberfläche aushärten und schon ist der Stempel fertig!
Da bleibt die letzte Frage: "Will ich eine Baumwolltasche, Postkarte oder einen Tassenwärmer machen?"

Im Workshop sind viele tolle Stempel, Taschen, Tassenwärmer, Bilder und anderes entstanden. Danke an LAUT-Cash, dafür, dass sie den gelungenen Workshop ermöglicht haben!
 

 

Zurück