Nürnberg Autofrei!

Anlässlich des europaweiten autofreien Tags am 22. September hat sich dieses Jahr der Obstmarkt in Nürnberg ein Wochenende autofrei genommen. Organisiert wurden die Aktionstage von uns, der Jugendinitiative Nürnberg Autofrei!, um Leben auf die sonst triste Stadtfläche zu bekommen und natürlich, um das Gerücht zu verbreiten, es ließe sich in der Stadt mit weniger oder ohne Autos besser leben. Auf unserer Aktionsfläche waren einige interessante Objekte zu sehen: Neben einer Fahrradrikscha gab es Transportfahrräder, flotte Tretroller, ein Klapprad und ein Velotaxi zu sehen. Dazu gab es eine Ausstellung über moderne Straßenbahnen in Europa, das Spielmobil der Stadt Nürnberg und ein großes Schachspiel, betreut vom Schachclub Noris Tarraschach. Am Samtag hatten wir zusätzlich die Stadtratsparteien eingeladen, damit sie präsentieren können,
welche Ideen sie für die Mobilität und Stadtentwicklung in Nürnberg haben.  

Mit der Unterstützung von laut! CASH konnten wir die Begrünung der Aktionsflächen mit Blumen und Pflanzen, sowie die Ausleihe des Schachspiels bezahlen.
 
Eure Jugendinitative Nürnberg Autofrei!

Obstmarkt ohne Autos

Zurück