Die ersten Kaugummi-Kunstwerke entstehen!

Kaugummi-Kunstwerke

Zuerst kauften wir alle Werkzeuge und Materialien ein. Wir zeichneten unzählige kleine Entwürfe, die auf die Kaugummis gemalt werden sollen. Dann markierten wir am Boden im Pausenhof alle Kaugummis mit farbiger Kreide. Alleine im Eingangsbereich haben wir 200 Kaugummis markiert!

Wir begannen die Kaugummis zu erhitzen und abzuschleifen. Zum Glück hatten wir genügend Übungskaugummis, da sie sich bei zu viel Hitze ablösen und bei zu wenig Hitze starr bleiben. Wir grundierten die kleinen Flächen und probierten mit einem feinen Pinsel Motive zu malen.

Leider kam das schlechte Wetter dazwischen, aber sobald es wärmer wird machen wir weiter.

Zurück